EVEBI - Heizlastberechnung Pro 12831 Bbl. 1*)

  *) entwickelt von ENVISYS GmbH & Co.KG

  • Heizlastberechnung für Wohn- und Nichtwohngebäude nach DIN EN 12831 Bbl 1 auf Basis der EVEBI-Projektdaten.
  • Geometrische Raumdaten aus ECAD nutzbar (Informationen zu ECAD...»).
  • Bezug auf vorhandenes Lüftungskonzept einschließlich des Luftverbundes zwischen den Räumen möglich (Informationen zur EVEBI  Lüftungsplanung nach 1946-6...»).
  • Berücksichtigung der Aufheizlast nach Nutzungsprofil oder Temperaturabfall.
  • Ergebnis: raumweise Normheizlast, Aufheizlast, Auslegungsheizlast etc., Umfangreiche Ergebnisdokumentation in Formblättern nach 12831 Bbl 1

 

 

Details

Voraussetzungen

Dateneingabe

  • Erfassen der Raumdaten in EVEBI mit ihrer Nutzung und den Raumbegrenzungen
  • Erfassen von Lüftungskonzepten entsprechend der DIN 1946-6 (optional, nur für Wohngebäude)
  • Erfassen der Eingangsdaten zur Heizlastberechnung

Ergebnis

  • Raumbezogene Flächen, Temperaturen, Luftwechselraten, Auslegungsheizlast, Auslegunsheizlast (Formblatt G2 nach 12831 Bbl 1)
  • Raumbezogene Lüftungswärmeverluste, Auslegungsheizlast, Auslegunsheizlast etc.
  • Umfangreiche Ergebnisdokumentation nach DIN EN 12831 Bbl 1

Weitere Informationen

Anleitung

Anleitung

Die folgende Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über das EVEBI-Modul Heizlastberechnung Pro:

Beispielbericht

Beispielbericht

Der folgende Bericht zeigt Ihnen ein Beispiel für das Ergebnis einer  Heizlastberechnung Pro:

Bestellung

Produkt Kurzbeschreibung Preis Bestellung
Modul Heizlastberechnung Pro 12831

EVEBI - Heizlastberechnung Pro nach DIN EN 12831 Bbl 1

- zzgl. 50 € Jahresgebühr

Hinweis: Sie benötigen zusätzlich das Modul Raumbuch Pro!

299,00 € In den Warenkorb
 
ENVISYS · Prellerstraße 9 · 99423 Weimar
Start · Impressum · Sitemap · AGB