Heizlast / hydraulischer Abgleich

Themenüberblick:

  • Grundlagen zur Auslegung von Heizungsanlagen
  • Grundlagen zu hydraulischen Systemen und deren Optimierung
  • gesetzliche Reglungen zu Heizlast und hydraulischem Abgleich (EnEV, KfW, VOB)
  • Berechnungsverfahren zur Heizlast
  • vereinfachte Heizlastberechnung
  • detaillierte Heizlastberechnung nach DIN V12831
  • EVEBI-Praxis Musterberechnung zur Heizlast
  • Berechnungsverfahren zum hydraulischen Abgleich
  • EVEBI-Praxis Musterberechnung zum hydraulischen Abgleich

Anerkennungszeiten als Weiterbildung bei der dena

Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizient-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes UE*
Wohngebäude 8
Energieberatung im Mittelstand (BAFA) 8
KfW Nichtwohngebäude 8
zum Seminar »  

Nach oben

Veranstaltunginformationen

Dauer 1 Tag, 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Ort 99423 Weimar, Prellerstraße 9
Teilnehmer Gebäude-Energieberater, planende Ingenieure, Architekten, Energieausweis-Aussteller, Mitarbeiter in Bau- und Planungsämtern, Bau-Sachverständige und Gutachter
Teilnehmerzahl 6 bis 10
Anmeldeschluss 7 Tage vor Seminarbeginn
Kosten 225 € (inkl. Schulungsunterlagen, alkoholfreie Getränke)
Rabatt 10% bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn
80 € bei Erwerb einer Softwarelizenz EVEBI tetro L
Notebook 35 € zzgl. MwSt. bzw. 0 € bei eigenem Notebook
Referenten Dipl.-Ing. Architekt Andreas Raack

Termine

Termine

 
20.06.2016
ausgebucht
225.00 EUR
Anmeldeschluss
 
17.10.2016
ausgebucht
225.00 EUR
Anmeldeschluss
 
12.12.2016
ausgebucht
225.00 EUR
Anmeldeschluss
 

 
ENVISYS · Prellerstraße 9 · 99423 Weimar
Start · Impressum · Sitemap · AGB