Wir geben Wissen weiter!

Für qualifizierte Experten und die, die es werden wollen, bietet die ENVISYS-Akademie regelmäßig Fachseminaren an.

Kompetente Referenten erläutern Normen, Fördermöglichkeiten, bauphysikalische Zusammenhänge sowie effizientes Arbeiten mit der Energieberatersoftware .

Förderprogramm "Energieberatung Mittelstand":

Seit 1. März 2012 gelten für Energieberater, die KfW-geförderte Beratungen im Rahmen des Programms "Energieberatung Mittelstand" durchführen dürfen, verschärfte Anforderungen hinsichtlich der erforderlichen Qualifikationen.

Demnach müssen zugelassene Berater künftig auch regelmäßige Zusatzqualifikationen nachweisen, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegen dürfen, um ihre Listung bei der KfW aufrecht zu erhalten.

Ab 2014 erhöht sich der Umfang der nachzuweisenden Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb der zurückliegenden zwei Jahre dann nochmals von acht auf sechzehn Stunden (Quelle: kfw).

Wenn Sie keine oder weniger umfangreiche Fortbildungen absolviert haben, sollten sich also spätestens ab jetzt um eine ausreichende Weiterbildung kümmern.

Die Fachseminare der ENVISYS-Akademie entsprechen den KfW-Richtlinien und können somit als Weiterbildungsnachweis genutzt werden.

Eine Übersicht zu den Anrechnungszeiten der ENVISYS-Akademie finden Sie hier: Anrechnungszeiten für Qualifizierungsnachweise »


Seminartermine:

Die nächsten Tages-Seminare:

Die nächsten Online-Seminare:

Entscheiden Sie sich frühzeitig für ein Seminar bei uns und sparen mit dem Frühbucherrabatt. Wir freuen uns auf interessante Begegnungen mit Ihnen bei einem unserer Seminare.

Unsere Referenzen:

Namhafte Bildungsträger arbeiten mit uns zusammen. Dazu gehören:

  • TÜV Süd Akademie GmbH,
  • Deutsche Energieberater Netzwerk (DEN),
  • Bundesverband e.V. Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker (GIH)
  • u.v.m.

Umweltfreundliche Umsetzung der Veranstaltung

Bei der Vorbereitung und Durchführung wird der Leitfaden des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de/36714) zur umweltgerechten Durchführung von Vernastaltungen berücksichtigt. Die mit der Veranstaltung verbundenen Treibhausgas-Emissionen werden kompensiert.

Wir bitten deshalb die Besucher/innen bei ihrer individuellen Planung der Anreise und des Aufenthalts die umweltgerechte Durchführung der Veranstaltung -beispielsweise durch die Benutzung des öffentlichen Personenverkehrs oder durch Nutzen von Mitfahrgelegenheiten- zu unterstützen.

 
ENVISYS · Prellerstraße 9 · 99423 Weimar
Start · Impressum · Sitemap · AGB